//Bür­ger­brunch
Bür­ger­brunch2018-04-09T11:56:43+00:00

Bür­ger­brunch

Bür­ger­brunch 2017
Foto: All­ge­mei­ne Zei­tung

 

Am Sonn­tag­mor­gen in der Fuß­gän­ger­zo­ne auf der Lan­ge Stra­ße. Ein LKW lädt 30 in Con­tai­nern ver­pack­te Bier­gar­ni­tu­ren ab. Mit­glie­der des Vor­stands und des Stif­tungs­rats der Bür­ger­stif­tung Bil­ler­beck legen Hand an und bau­en in kur­zer Zeit mit­ten im Geh­be­reich der Lan­ge Stra­ße Tische und Bän­ke auf und legen wei­ße Tisch­de­cken auf.

Zum zwei­ten Mal fin­det der Bür­ger­brunch statt. Die Bür­ger­stif­tung bie­tet pro Tisch je 8 Plät­ze für 5 € an. Ver­ei­ne, Cli­quen, Nach­bar­schaf­ten, Kegel­clubs und natür­lich auch Ein­zel­per­so­nen nut­zen die Gele­gen­heit, einen Brunch am Sonn­tag­mor­gen an der fri­schen Luft zu genie­ßen.

Die Bür­ger­stif­tung lie­fert dafür den gespon­ser­ten Kaf­fee und Bröt­chen. Alles Wei­te­re, z.B. Geschirr, Besteck, Warm­hal­te­kan­nen, Auf­strich, Auf­schnitt, Gemü­se und natür­lich auch spe­zi­el­le Geträn­ke und ent­spre­chen­den Tisch­schmuck, brin­gen die Per­so­nen mit, die einen Platz erwor­ben haben.

Ziel die­ser Akti­on ist es, Bür­ger zu Gesprä­chen und zum Gedan­ken­aus­tausch anzu­re­gen.

Aus die­ser Spen­den­ak­ti­on gene­riert die Bür­ger­stif­tung etwa 1.000 € für ihre Arbeit.

Zei­tungs­ar­ti­kel zum Down­load (6MB)

Impres­sio­nen aus 2017